Seit 1999 unterstützt die Eine-Welt-Gruppe der Gesamtschule Leverkusen Schlebusch und zahlreiche Helfer im Rahmen der Städtepartnerschaft Leverkusen-Chinandega Bildungseinrichtungen in der Partnerstadt.

Von Anfang an war der Eine-Welt-Laden das Herzstück der Welt-Arbeit an der Schule. Er ist in allen Pausen geöffnet, und bietet den SchülerInnen neben Informationen über unsere Projekte auch Kuchen und Tee, Spiele und Bücher, sowie Platz, um die Freizeit im Miteinander zu verbringen.
2000 wurde die Schulpartnerschaft mit dem INACH Instituto Nacional autónomo de Chinandega gegründet, 2001 folgte die Partnerschaft mit dem Instituto Filemón Rivera. Beide Schulen sind Sekundarschulen, das INACH hat über 4500 SchülerInnen in zwei Schichten täglich und an den Wochenenden (zusätzlich ca.1500), das Filemón „nur“ ca 700 SchülerInnen.
Nachdem wir in den Jahren 2002 und 2003 den Lehrer Henry Soriano an unsere Schule einladen konnten (mit Unterstützung des Katholischen Fonds)und 2005 uns der Lehrer Marvin Meza aus Chinandega besuchte, hoffen wir diese Tradition auch in diesem Jahr fortsetzen zu können.. Der Besuch von Lehrkräften und Kontaktpersonen aus Ländern der sogenannten Dritten Welt ist für das Weltverständnis unserer SchülerInnen sehr wichtig und kann in verschiedenen Unterrichtsfächern von unterschiedlichen Standpunkten aus genutzt werden.
Seit drei Jahren besucht uns regelmäßig auch Herr Alfred Ouoba aus Burkina Faso in Westafrika und veranstaltet Trommelworkshops mit den SchülerInnen. Durch den Verkauf von recycelten Spielsachen und Gebrauchsgegenständen unterstützen wir eine Grundschule in Bonga, Fada, Burkina Faso.

Seit Anfang 2004 haben wir einen eingetragenen, gemeinnützigen Verein „HORIZONTES e.V“, der die Aufgaben der Eine-Welt-Gruppe übernommen und erweitert hat.
Der Verein „Horizontes e.V.“ trifft sich regelmäßig zur Beratung und Planung aller anliegenden Projekte, sowohl Veranstaltungen im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit als auch im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit unseren Partnern in Nicaragua.


Der Mitgliedsbeitrag beträgt 12 € pro Jahr.
Konto Nr.: 1904439017
BLZ: 37560092
Volksbank Rhein-Wupper